Adenbeck Zentrale

Zentrale
Wels (Österreich)

Dreigeschossiges Bürogebäude aus eigener Planung, mit unterschiedlichen Systemen für eine nachhaltige technische Gebäudeausrüstung am neuesten Stand der Technik.

Planungszeitraum: 2018-2019
Fertigstellung: 12/2019
Bruttogeschoßfläche: 2.200 m²

  • Unterschiedliche Heiz- und Kühlsysteme
    • Deckensegel, abgehängte Heiz- und Kühldecken
    • Betonkernaktivierung
    • Heizung über Grundwasser-Wärmepumpe
    • Brunnenwasser – Direkt-Kühlung der Räume ohne Klimagerät
    • Lüftung mit Wärmerückgewinnung
  • Kompakte Gebäudeform – reduzierter Heiz- und Kühlbedarf
  • Raumautomationssysteme zur individuellen und nutzungsabhängigen Bedienung
  • Tageslichtabhängige Steuerung für Beleuchtung und Beschattung, Jalousien mit Tageslichtlenkung
  • Witterungsprognose geführte Regelung
  • Kleingruppenbüros für fokussiertes Arbeiten, zentrale Kommunikationsbereiche und Besprechungsräume mit innovativer Medientechnik
  • PV-Anlage und LED Beleuchtung
  • Ladestation für Elektrofahrzeuge

Gewerke:

  • HKLS-Technik
  • Elektrotechnik
  • MSR-Technik