Adenbeck GmbH

Flughafen Wien-Schwechat
Terminal 3
Österreich

Bruttogeschossfläche: ca. 150.000 m²
Bauherr: Flughafen Wien AG

Erweiterung des bestehenden Fluggast-Abfertigungsgebäudes durch Neuerrichtung eines Piers und eines Terminals am Flughafen Wien-Schwechat.

TB Adenbeck übernahm die Planung der Sprinkleranlage im Bereich des Piers, der Check-In-Schalter, der Gepäckabfertigungshalle, sowie aller übrigen Bereiche des Terminals unter besonderer Berücksichtigung des architektonischen Konzepts (hohe Lufträume, große Glasflächen, etc.)

  • ca. 35.000 Sprinkler
  • 6 verschiedene Ebenen
  • 17 Fluggastbrücken
  • 2 Sprinklerpumpenzentralen
  • 33 Alarmventilstationen

Planung: 2004 - 2009
Fertigstellung: 2012

Flughafen Wien Terminal 3
Flughafen Wien Terminal 3